pippi langstrumpf


PIPPI LANGSTRUMPF

Theaterstück von Astrid Lindgren

Regie: Kay-T. Franke

 

 

Inhalt:

Das Leben der beiden braven Geschwister Tommy und Annika ist wohl geordnet bis zu dem Tag, an dem in das leerstehende Haus auf dem Nachbargrundstück ein Mädchen mit roten Zöpfen und Sommersprossen einzieht. Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraims Tochter Langstrumpf – so heißt das quirlige Mädchen mit vollem Namen, aber alle dürfen sie Pippi nennen.

 

Sie kommt nicht allein, sondern zieht mit ihrem Affen Herrn Nilsson, ihrem Pferd Kleiner Onkel und einem Koffer voller Goldstücke in die „Villa Kunterbunt“ ein.

Pippi tut, was ihr in den Kopf kommt, denn sie ist das stärkste Mädchen der Welt, herrlich unerzogen und lügt ganz wunderbar. Sie stellt die Regeln der Erwachsenen auf den Kopf und triumphiert über Lehrerinnen, Einbrecher und Polizisten. In kürzester Zeit ist Pippi zur allerbesten Freundin von Tommy und Annika geworden und die drei erleben die buntesten und verrücktesten Abenteuer zusammen. 



Mit:

Emily Neven, Emmely Rohwer, Henriette RohwerChristine Lehne, Kim HaegermannRalf Haarke, Marco Frelenberg, Johannes Mauer, Heiko Rohwer, Rika Behn, Carlotta Rohwer, Gaby Bettin, Benita Schulz, Julika Debey

 

Sabine Diedrichsens "Kids on Stage"

 

Vorstellungen:

Samstag, 14.12.2019 um 16.00 Uhr, Sonntag, 15.12.2019 um 17.00 Uhr, Montag, 16.12.2019 um 9 & 11 Uhr in der Empore Buchholz